Erhöhung der Elternbeiträge

Veröffentlicht am Sonntag, 29. Juli 2018 17:09

                                                                                                                                              

                                                                   

Mülheim 16.07.2018

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

das Kommunale Wählerbündnis WIR AUS Mülheim lehnt  die Erhöhung

der Elternbeiträge grundsätzlich ab. Kindergärten sind Bildungseinrichtungen

und die müssen kostenlos sein. Diese Erhöhungen der Gebühren sind unseres

Erachtens nach nicht nachhaltig sondernrein kurzfristig orientiert. Das Geld

kommt den Kindern nicht zugute, sondern belastet die Familienkasse

wesentlich stärker, betont Hartmut Sternbeck.

 

Diese Politik könnte dazu führen, dass Mülheim im Vergleich

zu anderen umliegenden Kommunen für Familien mit Kindern

an Attraktivität verliert.Unser Motto ist ja eigentlich eine Familienfreundliche

Stadt zu sein. Nach neuesten Meldungen werden neben Düsseldorf,

Düren ,Monheim auch Marl die Kitagebühren abschaffen,bei uns in

Mülheim hingegen steigen sie.Insbesondere, die als 'Besserverdiener'

eingestuften, werdenso stark belastet,dass von diesem Beitrag auch

eine private Kinderbetreuung im eigenen Haus finanziert werden könnte.

 

Das ist aber für die  soziale Entwicklung der Kinder jedoch kontraproduktiv!

Familien werden nun stärker als jetzt schon ins Porte­mon­naie greifen müssen.

Die zur Kasse gebetenen Familien haben die Löcher im Haushalt

der Stadt nicht zu verantworten! „Es kann nicht sein, das dass Verursacherprinzip

hier umgedreht und die Bürgerinnen und Bürger für die desolate Haushaltsituation

zu Kasse gebeten werden.Es sind nicht die Bürgerinnen und Bürger dafür

verantwortlich, dass unsere Kommunemehr als Zwei Milliarden Euro

Schulden hat.

 

" Wer der Illusion erliegt,mit Erhöhung der Gebühren würde unsere Haushalt

gerettet, führt Die Bürgerinnen undBürger hinters Licht und belügt sie,

so der Stadtverordnete Cevat Bicici.“

 

Letztlich sind die finanziellen Schwierigkeiten in Mülheim an der Ruhr

nur durch Bund und Land zu lösen!

Kinder sind unsere Zukunft, ihre Betreuung muss

kostenlos sein und zwar bei bester Qualität.

 

Mit freundlichen Grüßen

Cevat Bicici

Hartmut Sternbeck

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                         

 

                                                                                                                                                                                                                                            

                                         

Cookie-Hinweis Auf unserer Webseite setzen wir nur solche Cookies ein, die für den Betrieb der Website funktional erforderlich sind, beispielsweise um Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite zu ermöglichen („Technische Cookies“). Zur Verwendung dieser Cookies ist Ihre Einwilligung als Besucher nicht erforderlich. Einwilligungspflichtige Cookies verwenden wir nicht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alles klar! Das habe ich verstanden: