Für den Erhalt unserer VHS in der MüGa!

Veröffentlicht am Montag, 24. November 2014 18:44

 

 

Der Einladung von MBI, WIR AUS Mülheim und der Partei DIE LINKE. zu einem Vorbereitungstreffen für ein Bürgerbegehren zum Erhalt der Volkshochschule am jetzigen Standort, folgten am vergangenen Mittwoch über 100 Interessierte Mülheimerinnen und Mülheimer. Alleine 92 von ihnen erklärten noch an Ort und Stelle per Unterschriftenliste ihre Bereitschaft zu einer aktiven Beteiligung bei der Durchführung und Organisation eines möglichen Bürgerbegehrens. 

 

Mit der Gründung der Bürgerinitiative „Erhalt unserer VHS in der MüGa“ wurde die wichtigste Vorraussetzungen dafür geschaffen, endlich auf alle denkbaren Bedrohungslagen für die VHS am Standort MüGa schnell mit einem Bürgerbegehren reagieren zu können. Aktuell stehen dort vor allem die sinnlose Parallelbewerbung um den Neubau der Sparkassen-Akademie (gegen den Kaufhof-Standort) und auch ein von der MST-Chefin gefordertes neues Hotel auf dem Grundstück der VHS zur Debatte. Für beide Szenarien wurde im übrigen nicht nur die VHS selbst zur Disposition gestellt, sondern auch weite Teile der MüGa wären von den Plänen betroffen: Unter anderem müssten der beliebte Matsch-Spielplatz und auch der Kräutergarten weichen. 

 

Doch auch wenn weder ein neues Hotel, noch die Bewerbung der „Akademie am Schloss“ am Ende den Zuschlag bekommen sollten, wird die Bürgerinitiative weiter für die Zukunft der VHS kämpfen. Sollte der ignorante Kurs einiger Ratsparteien und auch der Stadtverwaltung bestand haben, die vehement den Ausstieg aus der VHS am Standort MüGa herbeiführen wollen, wird die Bürgerinitiative zur Not auch ein Bürgerbegehren für eine Bestandsgarantie samt notwendiger Sanierungen der VHS auf den Weg bringen. Entsprechende Arbeitsgruppen wurden dazu am Mittwoch ebenfalls gegründet.

 

Das nächste Treffen der BI findet am Mittwoch, 3. Dezember um 19.00 Uhr wieder im Hotel Handelshof statt. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. Mehr Informationen gibt es auch auf der Homepage der Bürgerinitiative: www.vhs-muega.de